Sparkasse, Cochem

Umbau und Sanierung

Sparkasse, Cochem

Umbau und Sanierung

AUFTRAGGEBER Sparkasse Mittelmosel Eifel Mosel Hunsrück
BAUZEIT 2014-2017
LEISTUNGSPHASE 1-4 Projektgemeinschaft Joseph Schmitz / Jörg Junglen, Traben-Trarbach
FOTOS Axel Hausberg

Im Fokus des Projekts standen der Umbau und die energetische Sanierung der Kundensparkasse in Cochem. Das in die Jahre gekommene Bestandsgebäude aus den 1960er Jahren wurde dabei vollständig entkernt und auf Rohbauniveau zurückgeführt.

 

Durch großflächige bauliche Eingriffe und gezielte Rückbauarbeiten konnte innerhalb des kubischen Volumens eine vollkommen neue Raumstruktur erzeugt werden. Durch eine gebogene Ausformulierung des Baukörpers öffnet sich das Gebäude aus städtebaulicher Sicht nun zur Stadt und ermöglicht durch die großzügige Glasfassade interessante Wechselspiele an Ein- und Ausblicken. Durch die fließende Geometrie wird im Innenraum eine vollkommen flexible Grundrisskonfiguration ermöglicht. Durch geschickte Anordnung der technischen Gebäudeausrüstung kann der Nutzer zu jeder Zeit auf sich verändernde Raumbedürfnisse reagieren und vollkommen frei zwischen Einzelbüros und Großraumstruktur variieren.